Boot-Club SH zu Besuch bei BCSH

GROSSES INTRESSE und BEGEISTERUNG auch am BILLARDSPIEL.
Die Mitglieder des BOOT-CLUB Schaffhausen wurden am 16. Januar 2014 durch KURT STEINEMANN, anlässlich seines 50-jährigem Jubiläums, zum traditionellen Winteranlass eingeladen, seine Firma zu besichtigen. Das Programm begann mit einem offerierten Apéro, im BISTRO auf dem Areal Steinemann Kleinbus Ag im Ebnatring. Anschliessend führte der CHEF persönlich, die 25 Bootsclubmitglieder durch das Firmengelände, die Büroräumlichkeiten und die momentan modernste Autowaschanlage der Schweiz. Mit grossem Interesse verfolgten die Eingeladenen die Ausführungen von Kurt Steinemann.


Nach der Führung dislozierte die Gruppe zu unserem BILLARD-CLUBLOKAL. Dort wurde sie kurz in die Vereinsgeschichte und in die Clubaktivitäten eingeführt. Nach der Vorstellung unserer verschiedenen Club-Turniere, der Club-Besuche und Jahreshiligths, bot sich die Gelegenheit unter fachkundiger Anleitung der versierten Instruktoren/innen - Margrith Stamm, - Kurt Bader, - Edi Ziegeler, - Hansjörg Paulet und Roly Saurer, Einblick ins Billardspiel zu erhalten und auch selbst zu spielen. Das Angebot wurde auch hier dankend, mit sehr grossem Interesse von den Damen und Herren wahrgenommen. In kürzester Zeit entstand echte Wettkampfstimmung, welche nur mit dem dringenden Appell unserer Restaurant-Fachverantwortlichen "ROSI" und deren Gehilfin Lilian, unterbrochen werden konnte! ... denn die vorbereiteten und von Kurt Steinemann offerierten -belegten Brötchen- suchten dringend für Abnehmer und zwar noch vor der Polizeistunde. So endete ein in allen Belangen gelungener Anlass bei fachkundigen Billardgesprächen und gemütlichem Beisammensein. Einige "schon leicht angefressene Neu-Billardspiele/innen" haben schon zusätzliche Termine für Trainingsstunden gesucht. Kurt Steinemann verteilte zum endgültigen Abschluss noch, grosszügig wie man ihn kennt, "Gutscheine für eine Autowäsche und Führung durch die Waschanlage".


Unter grossem Applaus wurde dieser einzigartige Anlass von den geladenen Gästen und den verantwortlichen des Boot-Clubs-SH, Charlotte Müller und Kurt A. Bürki verdankt.